Dachbegrünung "LANDSCHAFTSDACH" 0-5° (mit Drän- und Wasserspeicherelement)

Begrünte Dachlandschaften mitten in der Stadt

Durch einen hohen, mehrschichtigen Aufbau ermöglicht das System LANDSCHAFTSDACH eine abwechslungsreiche Bepflanzung mit Sträuchern und Bäumen. So lassen sich begrünte Dachlandschaften schaffen, die sich optisch nicht von ebenerdigen Grünanlagen unterscheiden. Damit können auch Tiefgaragenbegrünungen gut in die umliegenden Aussenanlagen integriert werden. Rasen- und Spielflächen, Teiche, Terrassen etc. können hier ebenso eingesetzt werden wie bei den Systemlösungen GARTENDACH und VERKEHRSDACH.

Die Besonderheit beim Systemaufbau des LANDSCHAFTSDACHS ist der Einsatz einer weiteren mineralischen Schicht (Untersubstrat). Ab einer Einbautiefe von 35 cm sollten organische Anteile nur noch in geringen Mengen verwendet werden, um unerwünschte anaerobe Zersetzungsprozesse zu vermeiden.

Ökologische Wertigkeit
Pflegeaufwand
Kosten* ab 75 €/m²
* Kostenrichtwert bei 1.000 m², netto inkl. Einbau, regional unterschiedlich.

 

Gewicht*  ab 600 kg/m² bzw. 6,0 kN/m²
Systemhöhe ab 42 cm
Dachneigung 0-5° 
Vegetationsform Stauden, Gehölze, Bäume
Wasserrückhalt 80-95 %/Jahr
Wasserspeicher ca. 180 - 320 l/m²
Spitzenabflussbeiwert** Cs = 0,1 - 0,2
* Je nach Tragfähigkeit der Unterkonstruktion können Substrate leicht oder schwer verwendet werden. Die Gewichtsangaben beziehen sich auf den wassergesättigten Zustand, das Trockengewicht beträgt ca. 60–70 % davon. Ein temporärer Wasserrückstau wird analog zu den Anforderungen der FLL-Dachbegrünungsrichtlinien nicht in den genannten Gewichtsangaben berücksichtigt.
** Nach den aktuellen FLL-Dachbegrünungsrichtlinien.

 

Intensivsubstrat i (20-35 cm)

  • auf mehrschichtige, intensive Bauweise bzw. begehbaren Rasen abgestimmtes Substrat
  • je nach Tragfähigkeit der Unterkonstruktion können Substrate leicht oder schwer verwendet werden
  • hohe Wasserspeicherkapazität
  • gute Durchlässigkeit
  • gutes Luftporenvolumen
  • Alternative: Rasensubstrat R (20-30 cm)
  • mehr erfahren: Intensivsubstrat i leicht
  • mehr erfahren: Intensivsubstrat i schwer
  • mehr erfahren: Rasensubstrat R

Untersubstrat U

  • auf hohe intensive Bauweise abgestimmtes mineralisches Substrat
  • als Füllsubstrat zwischen Drän- und Filterschicht und dem Intensivsubstrat bzw. dem Rasensubstrat
  • je nach Tragfähigkeit der Unterkonstruktion können Substrate leicht oder schwer verwendet werden
  • mehr erfahren: Untersubstrat U leicht
  • mehr erfahren: Untersubstrat U schwer

 

Filtervlies FIL 105

  • verhindert das Einschlämmen von Feinteilen in die Dränschicht
  • hohe Wasserdurchlässigkeit
  • mehr erfahren: Filtervlies FIL 105

Drän- und Wasserspeicherelement FKD 60BO (6 cm)

  • hoher Wasserspeicher
  • schneller Abfluss von Überschusswasser
  • leichter Aufbau bei hoher Dränleistung
  • verfüllt mit Perl 8/16
  • mehr erfahren: FKD 60BO

Triangel-Kombi-Schacht TKS Plus

  • nicht in der Zeichnung enthalten
  • zur einfachen Kontrolle der Dachabläufe
  • in 10-cm-Stufen aufstockbar
  • seitlich und oben Entwässerungsöffnungen
  • mehr erfahren: Triangel-Kombi-Schacht TKS Plus

Trenn-, Schutz- und Speichervlies RMS 900

  • schützt Wurzelschutzbahn bzw. Dachabdichtung vor Beschädigung
  • speichert Wasser
  • bei Umkehrdächern unter der Dämmung verlegen
  • mehr erfahren: RMS 900
Systemaufbau LANDSCHAFTSDACH