Dachbegrünung „Verkehrsdach Grün“ Lösung 3: LKW

Besonderheiten

  • Mit LKW befahrbare Grünfläche auf Dächern
  • Ausbildung als begrünbare Beläge (BB) oder Schotterrasen (SR)
  • Umkehrdach: geeignet nur mit Bauweisen mit der FKD 25 plus und FKD 60
Gewichtab 1000 kg/m² bzw. 10,0 kN/m² 
Schichthöheab 55 cm
Dachneigung 1 - 5° (2 - 9 %)
Belastungsklasse3 (LKW)

*BB = Begrünbare Beläge, SR = Schotterrasen.

 

 

Rasen

  • Saatgut RSM 5.1 bzw. 7.2 für strapazierfähigen Rasen

Rasengitterelement bzw. Rasenfugenpflaster

  • Oberer Abschluss verfüllt mit "Optigrün-Substrat" BB

Optigrün-Substrat "Begrünbare Beläge" BB
(3 - 5 cm)

    • Spezielles Substrat für begrünbare und begeh- bzw. befahrbare Beläge

    Mineraltragschicht 0/32 bzw. 0/45
    (mindestens 30 cm)

    • Sichert die Tragfähigkeit des Oberbaus, drainiert und verteilt die Lasten

    Optigrün-Filtervlies FIL 300

    • Verhindert das Einschlämmen von Feinteilen in die Dränschicht bei hoher Wasserdurchlässigkeit und hoher Reißfestigkeit
    • Download Datenblatt

    Optigrün-Bautenschutz- und Dränelement FKD 60BU (6 cm)

    Optigrün-Schutz-, Trenn- und Gleitlage SGL 500 sowie Optigrün-PE-Trenn- und Gleitfolie TGF 0,2

    Rasen

      • Saatgut RSM 5.1 bzw. 7.2 für strapazierfähigen Rasen

      Optigrün-Schotterrasendeckschicht (2 - 3 cm)

      Optigrün-Schotterrasen-Substrat SR
      (mindestens 20 cm)

      • Spezielle, abgestimmte Vegetationstragschicht

      Mineraltragschicht 0/32 bzw. 0/45 mm (mindestens 20 cm)

      • Sichert die Tragfähigkeit des Oberbaus, drainiert und verteilt die Lasten
      • Kalkfreies Material
      • Leichte Bauweise mit Optipor

      Optigrün-Filtervlies FIL 300

      • Verhindert das Einschlämmen von Feinteilen in die Dränschicht bei hoher Wasserdurchlässigkeit und hoher Reißfestigkeit
      • Sehr hohe Georobustheitsklasse GRK5
      • Download Datenblatt

      Optigrün-Drän- und Wasserspeicherelement FKD 60BU (6 cm)

      Optigrün-Schutz-, Trenn- und Gleitlage SGL 500 sowie Optigrün-PE-Trenn- und Gleitfolie TGF 0,2