Baufragen.de
Profi Chat
Logo Optigrün

Schutzvliese und -Lagen

Optigrün-Schutzlage Typ RMS 300 als Schutz der Dachabdichtung/Wurzelschutzbahn vor mechanischer Beanspruchung bzw. bei Materialunverträglichkeit gemäß DIN 18195-Teil 2.

Optigrün-Schutzlage Typ RMS 500 als Schutz der Dachabdichtung/Wurzelschutzbahn vor mechanischer Beanspruchung bzw. bei Materialunverträglichkeit gemäß DIN 18195-Teil 2.

Optigrün-Schutzlage Typ RMS 900 als Schutz der Dachabdichtung/Wurzelschutzbahn vor mechanischer Beanspruchung bzw. bei Materialunverträglichkeit gemäß DIN 18195-Teil 2.

Optigrün-Schallminderungs-Vlies zum Einsatz unter Terrassenbelägen auf Flachdachflächen mit geprüfter Trittschallminderung als Kombi-Vlies mit gleichzeitiger Schutz- und Trennfunktion.

Optigrün-Schutzmatte RMS 1200 als Schutzlage auf Dachabdichtungen.

Optigrün-Filtervlies Typ 105 als horizontale Filterschicht bei Dachbegrünungen zwischen Drän- und Substratschicht.

Optigrün-Filtervlies Typ 300 als Filtertrennlage zwischen Drän- und Schottertragschichten unter Verkehrsdachaufbauten mit PKW/LKW Befahrung

Optigrün-Saug- und Kapillarvlies Typ RMS 500 K zum Schutz der Dachabdichtung mit gleichzeitiger Trenn- und Wasserspeicherfunktion und besonders gutem Saugverhalten und definierter Filterfunktion.

Optigrün-Struktur-Speichervlies SSV Typ 800 als kombinierte Schutzlage mit Wasserspeicher- und Dränfunktion für geneigtes Dach ab 5°, als Schutz- und Speichervlies mit unterseitig ableitender Rippenstruktur für geneigte Dachflächen.

Spezialvlies zum Schutz der Dachabdichtung mit kombinierter Schutz-, Trenn- und Gleitfunktion.

Rieselschutz über der Dämmstoffebene bei Umkehrdächern, ohne Anforderungen an eine gemeinsame bauaufsichtliche Zulassung für Dämmstoff und Trennlage.

Mehr Informationen zu weiteren Produkten aus dieser Rubrik erhalten Sie hier.

Seitenanfang Seite drucken Seite empfehlen