Wurzelschutzbahn PELD 0,5

Wurzelschutzbahnen kommen auf nicht-wurzelfesten Dachabdichtungen unter extensiven und intensiven Dachbegrünungen zum Einsatz. Sie eignen sich zudem für die Auskleidung von Pflanztrögen. Als Dachabdichtung sind Wurzelschutzbahnen nicht zugelassen.

Einsatzbereiche

  • Wurzelschutzbahn unter extensiven Dachbegrünungen auf Dachflächen mit nicht wurzelfesten Dachabdichtungen
  • Wurzelfeste Auskleidung von Pflanztrögen
  • Nicht als Dachabdichtung zugelassen

Besondere Eigenschaften

  • Frostsicher und hitzebeständig (keine Kältesprödigkeit bis -50 °C)
  • Beständig gegen Fette, Öle, Chemikalien und Mikroorganismen
  • UV-Beständigkeit
  • Frei von Weichmachern
  • Bitumenbeständig

Verlegung

  • 2 m Überlappung unter extensiven Begrünungen
Material 100% hochelastisches PELD (Polyethylen niedriger Dichte)
Dicke ca. 0,5 mm
Gewicht 500 g/m²