Entwässerungsrinnen

Die Entwässerungsrinnen sind für alle Einsatzbereiche geeignet, bei denen Überschusswasser schnell und zielgerichtet abgeleitet werden muss: Terrassen, Fassaden und andere aufgehende Bauteile sowie im Traufbereich von Schrägdächern. Insbesondere bei barrierefreien Bauweisen sind Rinnen unverzichtbar. Sie bestehen aus verzinktem Stahl bzw. Edelstahl und sind in unterschiedlichen Längen, Höhen und Querschnitten verfügbar.

  • Zur Ableitung von Oberflächenwasser aus Belagsflächen z.B. in Kontrollschächten über Dachabläufen
  • Zur Ableitung von Schlagregen an Fassaden
  • Fixe Höhe oder höhenverstellbar
  • Erhältlich mit einer Vielzahl unterschiedlicher Abdeckungen
  • Verschiedenes Zubehör wie Stichkanäle, Endkappen
Material Stahl verzinkt oder Edelstahl V2A
Abmessungen in verschiedenen Längen, Breiten und Höhen erhältlich, mit Höhenverstellung oder fixen Bauhöhen