Spende von Optigrün international AG an Mariaberg e.V.

Die Optigrün international AG spendete 5.000 EUR zu Gunsten eines Sonnensegels für den Mariaberger Kindergarter der diakonischen Einrichtung Mariaberg e.V. in Gammertingen.

Uwe Harzmann, Vorstand der Optigrün international AG, betonte bei einem Besuch in Mariaberg, für wie bedeutend er die Arbeit der Einrichtung hält: „Wenn man als Familie Hilfe im Landkreis Sigmaringen braucht, ist es leider oft nicht so einfach, diese zu bekommen. Umso wichtiger, dass Mariaberg diese Hilfe leistet. Anstelle von Weihnachtsgeschenken für unsere Kunden unterstützen wir die soziale Einrichtung deshalb gerne mit einer Spende.“

Im Mariaberger Kindergarten und der Kinderkrippe werden derzeit 44 Kinder betreut. Zum Kindergarten gehört auch eine Außenanlage, bei der für die heißen Sommermonate eine fest installierte Beschattungsmöglichkeit fehlt. Über Spenden finanziert kann Mariaberg nun im Jahr 2018 ein Sonnensegel beschaffen.

Die Optigrün international AG hat sich auf Dachbegrünung aller Art spezialisiert und bietet Bauwerksbegrünungen weltweit an. Das Unternehmen mit Sitz in Krauchenwies beschäftigt rund 80 Mitarbeiter.

Fotos und Abbildungen

Kerstin Ruf und Uwe Harzmann von der Firma Optigrün überreichten einen Scheck in Höhe von 5.000 EUR an Mariaberg. Die Kinder des Kindergartens und die Kindergartenleitung Irene Freund (re.) freuten sich sehr über die Spende und bedankten sich mit einem symbolischen Sonnensegel.

Downloads