05.08.2021

Pro7 - Galileo besucht den "Green Hero: Das grünste Gebäude Europas"

Der Architekt Christoph Ingenhoven erläutert gemeinsam mit Martin Belz und Yvonne Bramsiepe von unserem Partner Leonhards das Konzept hinter den 30.000 Hainbuchen, welche in Optigrün-Pflanzgefäßen die Fassade des grünsten Gebäudes Europas zieren. 

Welche Vorteile bringt eine solche Gebäudebegrünung? Und ist der Kühleffekt der begrünten Fassade tatsächlich so beachtlich? Die Pro7-Reporter haben es vor Ort getestet und kommen insgesamt zu dem Schluss – das Konzept des Kö-Bogens beinhaltet viele Ambitionen und Ideen für ein klimafreundlicheres Morgen und ist es nicht genau das, was wir aktuell dringend brauchen? Gebäudebegrünung machts möglich!

Die Reportage "Green Hero: Das grünste Gebäude Europas" ist auf der Galileo Mediathek verfügbar. 

Link zum ausführlichen Objektbericht Grüne Insel im Zentrum von Düsseldorf - Gebäudebegrünung machts möglich | Optigrün Dachbegrünungen (optigruen.de)