31.07.2019

Optigrün unterstützt Spendenlauf für Lunita

Das Wetter hat mitgespielt am 15. Juli hat und die Kinder waren sehr motiviert beim Laufen. So wurde auch in diesem Jahr der Lunitalauf für die Schüler der Sophie-Scholl-Schule in Krauchenwies ein Highlight!

Die Schüler wissen, dass sie nicht für eine gute Note oder unter Erfolgsdruck laufen müssen, sondern mit jedem Schritt, mit jeder Runde anderen, ärmeren Kindern und Jugendlichen helfen. Mit diesem Gefühl zu laufen ist etwas Außergewöhnliches und eine besondere Motivation. "Der Spendenlauf ist eine tolle Sache, die wir natürlich unterstützen." so Uwe Harzmann, Vorstand der Optigrün international AG. "Die Klasse hat 1c einen Betrag von 700 € erlaufen, die Optigrün gerne gespendet hat."

Optigrün gratuliert der Klasse 1c zu ihrer super Leistung!